Willkommen bei der Winzervereinigung 

Virtueller Rundgang durch den Weinkeller

Entdecken Sie die Weinkeller der Winzervereinigung in unserem virtuellen Rundgang durch den ....
Zur virtuellen Kellerführung

Angebot des Monats August


2014er Grauburgunder Spätlese-0,75l, trocken

9,20 Euro
10% Nachlass


Sie erhalten diesen erlesenen Wein in unserer Weingalerie oder im Onlineshop mit 10% Nachlass. Das Angebot gilt vom 1. bis zum 31. August 2016 und nur solange der Vorrat reicht!


Erster Festtagswein vom WERKSTÜCK WEIMAR


Unser WERKSTÜCK WEIMAR erlebt jetzt sein kleines Festival. Der erste Festtagswein des Jahrgangs 2015 ist auf die Flasche gekommen. Den Reigen eröffnet eine Grauburgunder Spätlese (9,40 Euro in der Freyburger Weingalerie oder im Onlineshop), die sich auch im Auftritt von den Werktagsweinen unterscheidet. Der Aufdruck FESTTAG an der Kapsel und ein hochwertiger Druck der Markennamens WERKSTÜCK WEIMAR auf dem Etikett weisen stilsicher den Weg. Auf der Zunge setzt dieser erste Premiumwein aus Weimar das angestrebte Geschmacksbild konsequent fort. Mit seiner klaren, feinen Frucht und den aromatischen Entdeckungen gewährt er önologische Blicke weit über den Thüringer Tellerrand hinaus.
...mehr


Werkstück Weimar auf dem Goetheweinfest


Auf den diesjährigen 267. Geburtstag des deutschen Dichterfürsten kann in Weimar mit einem besonderen Tropfen angestoßen werden. Am letzten Augustwochenende (25.-28.8.2016) präsentieren sich erstmals auch die Tropfen vom WERKSTÜCK WEIMAR (eine Marke der Winzervereinigung Freyburg-Unstrut) auf dem bekannten Weinfest zu Ehren Goethes. Die Weine vom Weimarer Poetenweg haben in der Vinothek im Kirms-Krackow-Haus eine Heimat gefunden. Deren einfallsreiche Gastronomen Elizabeth und Michael Maass wollen nun mit ihrer Präsenz auf dem Marktplatz den hervorragenden Ruf der 40 Hektar großen Wein-Lage vor den Toren der Thüringer Kulturstadt weitertragen.
...mehr


Winzerfest in Freyburg


Vom 09.09. bis 12.09.2016 heißt es wieder "Winzerfest in Freyburg". Ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm erwartet die Gäste des Größten Weinfest Mitteldeutschlands.
Probieren Sie unsere Weine auf dem Marktplatz, der sich an dem Winzerfestwochenende in ein Weindorf verwandeln wird.

Kellerführungen finden bei uns am Samstag stündlich von 11.00 bis 17.00 Uhr statt und am Sonntag 11.00 und 13.00 Uhr
(5,00 Euro/Person inkl. 1 Glas Wein).

Unsere Weingalerie hat für Sie geöffnet:
Freitag, 09.09.2016: 07.00-18.00 Uhr
Samstag, 10.09.2016: 10.00-18.00 Uhr
Sonntag, 11.09.2016: 10.00-18.00 Uhr

Das Programm zum Winzerfest 2016 finden Sie hier

...mehr


Angebote für Individualbesucher


Von Karfreitag bis Silvester bieten wir zu festen Zeiten unsere Kellerführungen und Weinproben für Individualbesucher an. Täglich um 13.00 Uhr findet unsere Kellerführung mit einem Glas Wein statt, für die keine Anmeldung notwendig ist. Dies gilt auch für die 4er Weinprobe, immer Freitags, um 18.00 Uhr.

Preis Kellerführung: 5,00 Euro pro Person
Preis Weinprobe: 12,00 Euro pro Person ...mehr


Prämierungsergebnisse


Wir freuen uns über 3 x GOLD bei der Berliner Wein Trophy! Folgende Wein konnten punkten:

2015er Müller-Thurgau DQW trocken
2015er Höhnstedter Steineck Traminer Spätlese trocken
2015er Werkstück Weimar Blauer Zweigelt DQW trocken

Sichern Sie sich die begehrten Tropfen in unserer Weingalerie oder im Onlineshop! ...mehr


Ausstellungseröffnung


Die Bilder des Freyburger Malkreises sind schon seit vielen Jahren nicht aus Freyburg und Umgebung weg zu denken. In zahlreichen Ausstellungen, darunter auch in unserer Weingalerie, waren ihre Bilder schon zu sehen. Nun kommen die Impressionen von Kordula Ebert, Annegret Eichardt, Renate Dittrich, Margarete Drochner, Dr. Ingrid Fachmann, Annegret Jasiulek, Heike Wenzel und Heide Zabinski erneut in der Weingalerie der Genossenschaft zur Geltung.
Viele der malenden Frauen haben sich unter Anleitung erfahrener Künstler weitergebildet, haben Kurse bei Rita Hilpert aus Naumburg oder Christine Grassl-Soller aus dem oberpfälzischen Wenzenbach besucht. Landschaften und Stilleben sind es vor allem, die die Freyburgerinnen auf die Leinwand bringen.
Zur Ausstellungseröffnung am 30.08. um 18.00 Uhr laden wir, auch im Namen der Künstlerinnen, recht herzlich ein. Wir würden uns freuen, Sie in der Freyburger Weingalerie begrüßen zu dürfen. ...mehr


Eine Spätlese zum Abschied


Eine Weißburgunder Spätlese von der Seeburger Himmelshöhe begleitet den Abschied von Josephine Franke als Höhnstedter Weinprinzessin. Mit einem Bildnis der 26jährigen auf dem Etikett wurden jetzt 200 Flaschen des 15er Jahrgangs bei der Winzervereinigung Freyburg-Unstrut abgefüllt, um rechtzeitig zum Winzerfest des Weindorfes an den Mansfelder Seen ausgeschenkt zu werden. ...mehr


Keine Ferien im Weinberg


Von wegen Ferien, der August ist für die Weinbauern der Winzervereinigung Freyburg ein arbeitsreicher Monat. Denn die Rebanlagen müssen fit gemacht werden für die Lese im September. Dazu müssen immer wieder die Laubwände in den Reihen verschnitten werden, um den Beeren einen optimalen Sonnenkontakt zu gönnen. Dabei geht es aber nicht um Wachstum um jeden Preis, sondern um Qualität. Deshalb wird in der zweiten Augustwoche kräftig Hand angelegt, um die Traubenanzahl pro Stock zu reduzieren. „Die Pflanze hat dann mehr Kraft für die verbliebenen Mostträger, die nun besser versorgt werden können“, beschreibt Rebschutzwart Martin Gurks den Sinn des aufwändigen Manövers.
...mehr


Neuer attraktiver Eventbereich


Noch in diesem Jahr beginnt der Umbau unseres jetzigen Verkostungsbereiches. Das Vorhaben soll nicht nur dem gestiegenem Anspruch vieler Gäste auf ein attraktiveres Umfeld bei den Degustationen entsprechen, sondern auch der Straßenansicht der Winzervereinigung einen weiteren architektonischen Hingucker hinzufügen. Für die notwendige Erweiterung erhält das Gebäude einen raffiniert gestalteten Vorbau, der die Besucher künftig empfangen wird. Dann haben bis zu 150 Gäste Platz in einem variablen Saal, an den sich ein moderner leistungsfähiger Küchentrakt anschließt.
...mehr


Neue Vinothek im Herzen der Klassikerstadt


Unser Werkstück Weimar hat in seiner Heimatstadt eine Heimstatt gefunden. Im Café du jardin im Kirms-Krackow-Haus in der Jacobstraße 10 geht die Vinothek Werkstück Weimar an den Start. Hier wohnten einst der Komponist Franz Liszt oder der Dichter Hans Christian Andersen. Künftig sind in dem historischen Ackerbürgerhof die Weine vom Weimarer Poetenweg zu Hause.
In Kooperation mit der Winzervereinigung Freyburg-Unstrut haben die einfallsreichen Gastronomen Elizabeth und Michael Maass die Vinothek in ihr romantisches Garten-Café integriert. Dort wird die Thüringer Spezialität nicht nur ausgeschenkt, sondern geht auch zu Kellerpreisen über die Theke.

Öffnungszeiten:
Mo/Di Ruhetag
Mi/Do 10 – 18 Uhr
Fr/Sa 10 – 21 Uhr
So 10 – 18 Uhr
...mehr


Saale-Unstrut auf dem Weg zum Welterbe



Im Zuge des Antragsverfahrens "Der Naumburger Dom und die hochmittelalterliche Herrschaftslandschaft an Saale und Unstrut" hat der Förderverein "Welterbe an Saale und Unstrut e.V." einen Film veröffentlicht, der für die Aufnahme in die Liste der UNESCO-Welterbestätten werben soll. Der Film zeigt sehr eindrucksvoll, warum es unsere Region wert ist, mit dem begehrten Welterbe-Titel ausgezeichnet zu werden. Die Aufnahmen geben dank neuester Drohnen-Technik ungewöhnliche Einblicke in die einzigartiger Kulturlandschaft an Saale und Unstrut. ...mehr




               

              

            

              
            
                Unser Partner für
                hochwertiges
                Weinzubehör:
                livingtools.de
                Unser Partner für hochwertiges Weinzubehör